Qualitätsstandards für Pflegedienste

Wie sehen die Qualitätsstandards für Pflegedienste ausNicht jeder Pflegedienst zeichnet sich durch eine hohe Qualität aus. Um eine passende Auswahl zu treffen, empfiehlt es sich Gespräche mit dem Pflegedienst zu führen und die erste Zeit der Pflege genau zu kontrollieren. Folgende Kriterien sind Merkmale eines guten Pflegedienstes:

 

  • Die Pflegekraft muss sich beim ersten Besuch nach dem Pflegebedarf des Bedürftigen erkundigen und einen Pflegeplan erstellen.
  • Auf Grundlage des Pflegeplans wird ein Kostenplan entwickelt, der dem Pflegebedürftigen gezeigt werden muss.
  • Die Pflegekraft muss Ihre Arbeit dokumentieren und den Pflegebedürftigen über besondere Angebote, wie beispielsweise die Verhinderungspflege, informieren.
  • Die Pflege muss sowohl die Grundpflege als auch die hauswirtschaftliche Versorgung beinhalten.
  • Die Pflegekraft muss rund um die Uhr erreichbar sein und ihre pflegerischen Kenntnisse durch Weiterbildungen aktualisieren.
  • Die Pflege an Feiertagen und am Wochenende darf keine zusätzlichen Kosten verursachen, während für die Nachtpflege mehr berechnet werden darf.
  • Angelerntes Pflegepersonal darf die Pflege nur unter Kontrolle einer qualifizierten Pflegekraft ausüben.

 

© pedrojperez / morguefile.com

Nach oben